CAMA – Management




Prof. Dr. Heike Proff
Direktorin CAMA

Studium der Betriebswirtschaft in Frankfurt und Mannheim, Promotion in Frankfurt, Habilitation in Mannheim, Forschungsaufenthalte in Japan (bei Nissan in Tokio), Ghana, Korea und den USA (Wharton School, Philaldephia). Von 2004 bis 2009 Zeppelin-Lehrstuhl für Internationales Management an der Zeppelin-University in Friedrichshafen, seit September 2009 Lehrstuhl für „ABWL & Internationales Automobilmanagement“ an der Universität Duisburg-Essen. Mitglied im International Motor Vehicle Program (IMVP) und bei Gerpisa (The International Network of Automobil)


Dr. rer. pol. Stefan Schwarz, LL.M. (oec.))
Manager von CAMA

Studium der Betriebswirtschaft an der FH Ansbach mit Schwerpunkt Personalmanagement und Organisation. Abschluss als Diplom Betriebswirt (FH). 2004 bis 2008 Tätigkeit bei einem großen mittelständischen Unternehmen der Automobilzulieferindustrie, zuletzt als Werksleiter in Osteuropa. Berufsbegleitendes Studium des Wirtschaftsrechts an der Universität des Saarlands, Abschluss als Master of Laws. Seit 2008 Manager des Centers für Automobil-Management an der Zeppelin University in Friedrichshafen und an der Universität Duisburg-Essen. Seit September 2009 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für „ABWL & Internationales Automobilmanagement“ an der Universität Duisburg-Essen.

Dynamische Strategien
Vorsprung im internationalen Wettbewerbsprozess (Lehrbuch)
www.amazon.de
Dynamisches Automobil-
management

(auf der Grundlage des Lehrbuches)
www.amazon.de
Buchbesprechung
Buchbesprechung "Dynamisches Automobilmanagement"
getAbstract Rezension