CAMA – Prognosen

   CAMA - Prognose der Entwicklung des deutschen Marktes für Elektrofahrzeuge

Um die notwendigen Entscheidungen zu den F&E-, Produktions- und Marketing/Vertriebskapazitäten im Übergang in die Elektromobilität vorbereiten zu können, sind genaue Prognosen über die Entwicklung des Marktes für Elektrofahrzeuge notwendig.
Das Center für Automobil-Management (CAMA) als In-Institut des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre & Internationales Automobilmanagement erstellt schon seit mehreren Jahren eine CAMA-Jahresprognose und CAMA-Quartalsprognosen der Entwicklung des deutschen Automobilmarktes und hat nun auf dieser Basis und nach Gesprächen mit mehr als 100 Top Managern in den letzten 18 Monaten eine unabhängige Prognose der Entwicklung des deutschen Marktes für Elektrofahrzeuge entwickelt. Der CAMA Electric Vehicle Forecast (CEVF) betrachtet dabei die privaten und gewerblichen Kundensegmente und verfügt über eine Datenbank von über 1.000 Zielkunden.

Wir unterstützen die strategische Planung Ihres Unternehmens mit originären Daten zur Entwicklung des deutschen Marktes für Elektrofahrzeuge.

Prognosen sind immer unsicher, gerade in Zeiten starker technologischer Veränderung. Dennoch sind sie für das Management unabdingbar, um die knappen Ressourcen verteilen und den Erfolg ihres Einsatzes messen zu können. Unsere Prognose lässt sich auf Segmente und Marken herunter brechen und hilft, unternehmensspezifische Szenarien in Zahlen umzusetzen.


  18.09.2011  |  CAMA - Prognose der Entwicklung des deutschen Marktes für Elektrofahrzeuge Herbst 2011– dynamische Entwicklung in einem sinkenden Privatkundenmarkt


Dynamische Strategien
Vorsprung im internationalen Wettbewerbsprozess (Lehrbuch)
www.amazon.de
Dynamisches Automobil-
management

(auf der Grundlage des Lehrbuches)
www.amazon.de
Buchbesprechung
Buchbesprechung "Dynamisches Automobilmanagement"
getAbstract Rezension